Auf dieser Website wird Ihnen illustriert wie die Osteopathie bei Tieren angewandt werden kann.
Viele Pferde und Hunde, aber auch andere Haustiere, haben Beschwerden die oft schwierig zu behandeln sind, oder nicht ganz geheilt werden können. In manchen Fällen gibt es Medikamente womit der Schmerz/Beschwerde zwar gelindert werden kann aber nicht die Ursache bekämpft wird. Die Beschwerden kommen meist zurück und damit entstehen auch andere Beschwerden.

Jeder Körper hat einen Selbstheilungsprozess. Jeder kennt die Selbstheilung einer Wunde. Durch verschieden Ursachen z.B. Operation, Stress, ein Trauma, Krankheit oder falsche Ernährung kann dieser Selbstheilungsprozess erschwert werden wodurch der Körper Hilfe braucht um die Beschwerden zu heilen.

Eine osteopathische Behandlung kann dann die Lösung sein um den Selbstheilungsprozess im Körper wieder in Gang zu setzen wodurch sich die Begrenzungen im Gewebe regenerieren.

 Copyright Depositphotos 15757125